Auch das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Zwar mussten bzw. müssen oft noch weitere gesetzliche Grundlagen dafür geschaffen werden, dennoch sind auch hier eine Vielzahl von Vorschriften zu beachten, um ein faires Miteinander zu gewährleisten und vor allem, um den Verbraucher zu schützen.

Rechtsanwältin Mavreli berät und vertritt Sie gern, ob Sie Verbraucher oder Unternehmer sind. Die Verbraucher sind manchmal Abo-Fallen ausgesetzt, haben Probleme bei der Kaufabwicklung bei Online-Shops oder Auktionsplattformen wie eBay und müssen häufig mit AGBs und darin versteckten Hinweisen kämpfen. Die Unternehmen haben vor allem bei ihren Homepages rechtliche Vorgaben, insbesondere wenn sie E-Business betreiben wollen und Online-Shops oder Online-Dienste haben. Das Abmahnrisiko ist zu hoch, als dass die Unternehmer dies alles zusätzlich zu ihrer alltäglichen Arbeit auch noch übernehmen können. Häufig benötigen sie Hilfe bei der Erstellung ihrer allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), bei der Formulierung der Widerrufsbelehrung, des Impressums und des Haftungsausschlusses (Disclaimer) oder bei der Suche nach einem Domainnamen, der die Rechte Dritter nicht verletzt.

Bei all diesen Fragen steht Ihnen Rechtsanwältin Mavreli gern mit rechtlichen, aber auch praktischen Tipps zur Seite.

 

 

 

 

Logo_Goldrecht_2c_yellowsw_191208